Technischer Support – Bulletin
TSB17036O0000R01

   
Nützliche Informationen für die Wiedergabe von DVDs mit dem Toshiba DVD Player


    Dokumentdetails:

-
 Produkt:
 
-
 Modellnr.:
 
-
 Betriebssystem:
, Windows 7 - 32 Bit, Windows 7 - 64 Bit, Windows Vista 32 Bit, Windows Vista 64 Bit, Windows XP, Windows XP MCE, Windows XP Tablet Edition
   weitere Details...  


    Problem:

Der Player ermöglicht Ihnen das Ansehen von Videoinhalten und Filmen, die auf DVDs gespeichert sind.
Der Player ermöglicht Ihnen die Wiedergabe von DVDs. Sobald Sie die Disc in Ihren PC eingelegt haben, können Sie sie über das "Steuerungsfenster" bedienen. Verwenden Sie Tastenkombinationen, um ähnliche Vorgänge wie im "Steuerungsfenster" durchzuführen. Dieses Dokument stellt die Verfahren vor, die vom "Steuerungsfenster" durchgeführt werden.


    Übersicht:

Dieses Dokument beschreibt die folgenden Verfahren in Bezug auf das Ansehen von DVDs.

  • Einlegen/Herausnehmen einer Disc
  • Abspielen/Stoppen
    • Wiedergabe
    • Stoppen/Anhalten der Wiedergabe
    • Kurz rückwärts/vorwärts springen
    • Zum vorherigen/nächsten Kapitel
  • Einstellen der Lautstärke
  • Umschalten der Mehrkanal-Audioausgaben
  • Ändern der Videoanzeigegröße
  • Wechseln der Kapitel
  • Wiedergabe mit verschiedenen Geschwindigkeiten
    • Schneller Vorlauf
    • Schneller Rücklauf
    • Zeitlupe
  • Sonstige Funktionen
    • Aktivieren/Deaktivieren der Wiederholungsfunktion
    • Untertiteloptionen
    • Audioinhaltsoptionen
    • Betrachtungswinkeloptionen
    • Anzeigen des Top-Menüs
    • Anzeigen von Menüs
    • Anzeigen der Titelliste
    • Zurück zum angegebenen Bildschirm
    • Suchen nach einem Kapitel/Titel


    Lösung:

Einlegen/Herausnehmen einer Disc

  • Einlegen einer Disc

Dieser Abschnitt beschreibt das Einlegen einer Disc in den PC bei gestartetem Player.
Siehe auch: In der Bedienungsanleitung des PCs finden Sie weitere Informationen zu diesem Vorgang.

  1. Legen Sie die Disc in das Laufwerk ein.



    HINWEIS: Nicht alle PC-Laufwerke sind gleich konfiguriert. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres PCs.

     Nützliche Informationen
    Einlegen einer nicht kompatiblen Disc
    Wenn die eingelegte Disc vom Player nicht unterstützt wird, wird eine Meldung angezeigt.
  • Herausnehmen einer Disc

    Dieser Abschnitt beschreibt das Herausnehmen einer Disc aus dem PC bei gestartetem Player.


    1. Klicken Sie auf (Auswerfen).




      HINWEIS: Die Disc kann nicht ausgeworfen werden, wenn die Bildschirm "Einstellungen" angezeigt wird (die Schaltfläche ist deaktiviert).

Abspielen/Stoppen

  • Wiedergabe


    1. Klicken Sie auf  (Abspielen).




      Die Wiedergabe beginnt.


      HINWEIS:

      • wird in den Anzeigeregionen mit den "Steuerungsinformationen" des "Steuerungsfensters" und des "Videoanzeigefensters" angezeigt.
      • Je nach Titel kann es sein, dass ein Klicken auf (Abspielen) während der Wiedergabe nicht erlaubt ist. Das Ergebnis kann je nach abgespieltem Titel unterschiedlich sein. Bitte sehen Sie im Handbuch des Titels nach.


       Nützliche Informationen
      Verwendung des Schiebereglers zur Angabe der Wiedergabestelle
      Der Schieberegler im "Steuerungsfenster" zeigt die Wiedergabeposition an. Während der Wiedergabe können Sie den Schieberegler nach links oder rechts bewegen (ziehen) oder auf eine Stelle auf dem Schieberegler klicken, um die Wiedergabeposition zu ändern und die Wiedergabe an diesem Punkt fortzusetzen.


      HINWEIS: Je nach Titel kann es sein, dass die Wiedergabeposition nicht mithilfe des Schiebereglers geändert/angegeben werden kann.





       Nützliche Informationen
      Setzt die Wiedergabe an der Position fort, an der sie zuletzt gestoppt wurde (Fortsetzungsfunktion)
      Die Software merkt sich die Stellen, an der die Wiedergabe gestoppt wird. Wenn die Wiedergabe erneut gestartet wird, wird sie an der Stelle fortgesetzt, an der sie gestoppt wurde, wenn die entsprechenden Informationen verfügbar sind`.


      HINWEIS:

      • Eine der folgenden Einstellungen kann für die Fortsetzungsfunktion mithilfe des Bildschirms "Aktionseinstellungen" im Bildschirm "Einstellungen" ausgewählt werden: "Wiedergabe an der Stoppstelle fortsetzen", "Immer von Anfang an abspielen" und "Während der Wiedergabe auswählen".
      • Um die Fortsetzungsfunktion abzubrechen, drücken Sie (Stopp) zwei Mal, wenn Sie die Wiedergabe stoppen. Dadurch werden die Fortsetzungsinformationen gelöscht und die Wiedergabe startet beim nächsten Mal am Anfang.
      • Einige Titel unterstützen die Verwendung der Fortsetzungsfunktion nicht. In diesem Fall startet die Wiedergabe immer am Anfang.


  • Stoppen/Anhalten der Wiedergabe


    • Stoppen der Wiedergabe


      1. Klicken Sie auf (Stopp).



        Die Wiedergabe wird gestoppt.

        HINWEIS:  

        • Diese Aktion stoppt auch den schnellen Vorlauf/Rücklauf.
        • Wenn Sie zwei Mal auf (Stopp) klicken, werden die Fortsetzungsinformationen gelöscht und der Wiedergabevorgang wird komplett gestoppt.
        • Je nach abgespieltem Titel kann es sein, dass die Fortsetzungsfunktion nicht verfügbar ist. In diesem Fall wird durch einmaliges Klicken auf (Stopp) der Wiedergabevorgang komplett gestoppt.

    • Anhalten der Wiedergabe


      1. Klicken Sie auf (Pause).



         
        Die Wiedergabe wird angehalten.

        HINWEIS: 

        • wird im Anzeigebereich "Steuerungsinformationen" des "Videoanzeigefensters" angezeigt.
        • Klicken Sie auf (Abspielen), um die Wiedergabe fortzusetzen.
        • Je nach Titel, kann es sein, dass Sie während der Pause auf (Pause) klicken können. Das Ergebnis unterscheidet sich je nach abgespieltem Titel. Bitte sehen Sie im Handbuch des Titels nach.


  • Kurz rückwärts/vorwärts springen
    Kurz rückwärts springen (Direkt wiederholen) oder Kurz vorwärts springen (Direkt überspringen) um ein vorher festgelegtes Zeitinkrement und Starten der Wiedergabe an diesem Punkt.

    HINWEIS: Manche Titel unterstützen "Direkt wiederholen" oder "Direkt überspringen" nicht. In solchen Fällen ist die Steuerungsschaltfläche deaktiviert.

    • Kurz rückwärts springen (Direkt wiederholen)
      Zurückspringen zu einer früheren Position um ein vorher festgelegtes Zeitinkrement und Fortsetzen der Wiedergabe an diesem Punkt. Die Optionen für das Zeitinkrement sind 5, 10 und 30 Sekunden und 5 Minuten. Sie können das gewünschte Inkrement im Bildschirm "Aktionseinstellungen" einstellen, den Sie vom Bildschirm "Einstellungen" aus aufrufen können. Die Standardeinstellung ist 10 Sekunden.

      HINWEIS: Es kann sein, dass manche Titel Direkt wiederholen nicht unterstützen.

      1. Klicken Sie auf (Direkt wiederholen).



        Ihre aktuelle Anzeigeposition wird um das Zeitinkrement zurück bewegt, das im Bildschirm "Einstellungen" konfiguriert ist, und die Wiedergabe wird an diesem Punkt fortgesetzt.

    • Kurz vorwärts springen (Direkt überspringen)
      Vorwärtsspringen zu einer späteren Position um ein vorher festgelegtes Zeitinkrement und Fortsetzen der Wiedergabe an diesem Punkt. Die Optionen für das Zeitinkrement sind 5, 10 und 30 Sekunden und 5 Minuten. Sie können das gewünschte Inkrement im Bildschirm "Aktionseinstellungen" einstellen, den Sie vom Bildschirm "Einstellungen" aus aufrufen können. Die Standardeinstellung ist 30 Sekunden.

      HINWEIS: Es kann sein, dass manche Titel Direkt überspringen nicht unterstützen.

      1. Klicken Sie auf (Direkt überspringen).



         
        Ihre aktuelle Anzeigeposition wird um das Zeitinkrement vorwärts bewegt, das im Bildschirm "Einstellungen" konfiguriert ist, und die Wiedergabe wird an diesem Punkt fortgesetzt.


  • Zum vorherigen/nächsten Kapitel
    Wiedergabe einer DVD ab Start des vorherigen oder nächsten Kapitels.


     Nützliche Informationen
    Beim Starten einer Anwendung aus TOSHIBA Graphical Video Library
    Werbung wird mithilfe von Indizierung in der Inhaltsdatei erkannt.
    Inhalt, der keine Werbung enthält, wird von Anfang an abgespielt.

    • Springen zum vorherigen Kapitel
      Geht zum Anfang des aktuellen Kapitels und beginnt die Wiedergabe an diesem Punkt. Klicken Sie am Anfang des Kapitels auf diese Schaltfläche, um zum Anfang des vorherigen Kapitels zu gehen und die Wiedergabe an diesem Punkt zu starten.


      HINWEIS: 

      • Im Pausezustand geht der Player zum Anfang des aktuellen Kapitels und hält an. (Wenn Sie am Anfang des Kapitels auf diese Schaltfläche klicken, um zum Anfang des vorherigen Kapitels zu gehen und dort anzuhalten.)
      • Je nach abgespieltem Titel geht der Player im "Schnellen Vorlauf" oder "Schnellen Rücklauf" zum Anfang des aktuellen Kapitels (oder vorherigen Kapitels) und setzt den "Schnellen Vorlauf" oder "Schnellen Rücklauf" fort.

      1. Klicken Sie auf (Vorheriges Kapitel).



        Ihre aktuelle Anzeigeposition geht zum Start des aktuellen Kapitels (oder zum Start des vorherigen Kapitels) und die Wiedergabe wird an diesem Punkt fortgesetzt.

        HINWEIS: Wenn der Inhalt Werbung enthält, springt die Anwendung zur letzten Grenze zwischen Werbung und Video.

    • Zum nächsten Kapitel
      Geht zum Anfang des nächsten Kapitels und beginnt die Wiedergabe an diesem Punkt.

      HINWEIS: 

      • Im Pausezustand geht der Player zum Anfang des nächsten Kapitels und hält an.
      • Je nach abgespieltem Titel geht der Player im "Schnellen Vorlauf" oder "Schnellen Rücklauf" zum Anfang des nächsten Kapitels und setzt den "Schnellen Vorlauf" oder "Schnellen Rücklauf" fort.

      1. Klicken Sie auf (Nächstes Kapitel).



        Ihre aktuelle Anzeigeposition geht zum Anfang des nächsten Kapitels und die Wiedergabe wird an diesem Punkt fortgesetzt.

        HINWEIS: 
        Wenn der Inhalt Werbung enthält, springt die Anwendung zur nächsten Grenze zwischen Werbung und Video.

 Nützliche Informationen
Mithilfe des Schiebereglers zu anderen Kapiteln gehen
Der Schieberegler im "Steuerungsfenster" zeigt die Wiedergabeposition an. Während der Wiedergabe können Sie den Schieberegler nach rechts oder links bewegen (ziehen), um die Wiedergabeposition zu ändern und die Wiedergabe an diesem Punkt fortzusetzen.

HINWEIS:

  • Der Schieberegler kann die Anfangsposition eines Kapitels nicht angeben. Bitte überprüfen Sie die Position mit "Kapitel" oder "Steuerungsfenster".
  • Je nach abgespieltem Titel kann der Schieberegler nicht verwendet werden, um die Wiedergabeposition anzugeben.





Einstellen der Lautstärke

Stellen Sie die Lautstärke während der Wiedergabe ein. Verwenden Sie den Schieberegler, um die Lautstärke zu ändern.

  1. Bewegen (ziehen) Sie den Schieberegler nach links oder nach rechts.



    Wenn Sie den Schieberegler nach links ziehen, wird die Lautstärke verringert, wenn Sie ihn nach rechts ziehen, wird sie erhöht.

    HINWEIS: Wenn die Sie Lautstärke ändern, wird die Lautstärke nummerisch unten links auf dem "Videoanzeigefenster" angezeigt.


     Nützliche Informationen
    Stummschalten
    Klicken Sie auf  (Ton aus) im "Steuerungsfenster", um den Ton auszuschalten. Die Schaltfläche [Ton aus] im "Steuerungsfenster" ändert sich entsprechen zu .
    Klicken Sie noch einmal auf  (Ton aus), um den Ton wieder einzuschalten.

    HINWEIS: Wenn Sie den Ton ausschalten wird "TON AUS" nummerisch unten links im "Videoanzeigefenster" angezeigt.


Umschalten der Mehrkanal-Audioausgabe

Bei Wiedergabe einer DVD-VR kann die Mehrkanal-Audioausgabe umgeschaltet werden.
Während der Wiedergabe einer DVD-VR, die Abschnitte hat, die ein Umschalten der Mehrkanal-Ausgabe ermöglicht, wird bei jedem Drücken der Vorgangsschaltfläche die Audioausgabe in folgender Reihenfolge umgeschaltet: "LR" >> "L" >> "R" >> "LR".

HINWEIS:

  • Diese Funktion kann nur bei der Wiedergabe von DVD-VRs verwendet werden.
  • Die Vorgangsschaltfläche ist während der Wiedergabe einer DVD-Video deaktiviert.
  • Es kann sein, dass einige Computermodelle die Wiedergabe einer DVD-VR nicht unterstützen.
  • Die Steuerungsschaltfläche ist deaktiviert, wenn kein Mehrkanal-Audiowiedergabeintervall vorhanden ist.

  1. Klicken Sie während der Wiedergabe auf (LR).



Ändern der Videoanzeigegröße

Ändern Sie die Größe des auf dem Bildschirm angezeigten Videoinhalts.
Die Optionen für die Bildschirmgröße finden Sie in den "Anzeigeeinstellungen", die Sie über den Bildschirm "Einstellungen" aufrufen. Die verfügbaren Optionen sind Normal, Zoom und Vollbild. Die Standardeinstellung ist Normal.

  • Größenoptionen
    • Normal
      Der gesamte Videoinhalt wird ohne Änderungen beim Seitenverhältnis angezeigt.
    • Zoom
      Videoinhalte werden als Vollbild ohne Änderungen beim Seitenverhältnis angezeigt. Bei manchen Titeln kann es sein, dass einige der Regionen in der Nähe der vertikalen oder horizontalen Ränder des Inhalts nicht angezeigt werden.
    • Voll
      Das Seitenverhältnis wird geändert, damit der Videoinhalt als Vollbild angezeigt werden kann. Bei manchen Titel können die Regionen in der Nähe der vertikalen oder horizontalen Ränder des Inhalts gedehnt erscheinen.
  1. Klicken Sie auf (Einstellungen).



    Der Bildschirm "Einstellungen" wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf [Anzeigeeinstellungen].



  3. Wählen Sie eine Größe aus dem Pulldownmenü unter [Breitbildoptionen].



  4. Klicken Sie auf [OK].
     
    Die Anzeigegröße wird geändert.

Wechseln der Kapitel

Wechseln Sie die Kapitel bei einem zurzeit abgespielten Video.
Die vier Möglichkeiten, Kapitel zu wechseln, sind unten angegeben.

  • Klicken Sie auf (Vorheriges Kapitel).
    Siehe auch: Zum vorherigen Kapitel

  • Klicken Sie auf (Nächstes Kapitel).
    Siehe auch: Zum nächsten Kapitel

  • Klicken Sie auf , um zum Top-Menü zu gehen, und wählen Sie ein Element für die Wiedergabe.
    Siehe auch: Anzeigen des Top-Menüs

  • Klicken Sie auf  (Titel-/Kapitelsuche), um nach einem Kapitel oder Titel zu suchen.
    Siehe auch: Suchen nach einem Kapitel/Titel



     Nützliche Informationen
    Verwendung des Schiebereglers, um zu einem anderen Kapitel zu gehen
    Der Schieberegler im "Steuerungsfenster" zeigt die Wiedergabeposition an. Sie können den Schieberegler nach links oder rechts bewegen (ziehen) oder auf eine Stelle auf dem Schieberegler klicken, um die Wiedergabeposition zu ändern und die Wiedergabe an diesem Punkt fortzusetzen.

    HINWEIS: Je nach Titel kann es sein, dass die Wiedergabeposition nicht mithilfe des Schiebereglers geändert/angegeben werden kann.





Wiedergabe mit verschiedenen Geschwindigkeiten

Führen Sie eine Wiedergabe bei verschiedenen Geschwindigkeiten durch.
Der Player ermöglicht Ihnen die Wiedergabe von Videoinhalten auf verschiedene Weise.
Die folgenden Funktionen werden in diesem Abschnitt beschrieben.

  • Schneller Vorlauf


    Schnelle Wiedergabe (schneller Vorlauf) bei der angegebenen Geschwindigkeit in Vorwärtsrichtung.
    Sie haben die Auswahl aus "ungefähr 1,3-fache/1,5-fache/2-fache Geschwindigkeit (Geschwindigkeitseinstellung des Bildschirms "Aktionseinstellungen" im Bildschirm "Einstellungen")", "ungefähr 8-fache Geschwindigkeit", "ungefähr 30-fache Geschwindigkeit" und "ungefähr 100-fache Geschwindigkeit". Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, wird die Wiedergabegeschwindigkeit umgeschaltet.

    1. Klicken Sie auf (Schneller Vorlauf).



      Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, wird die Wiedergabegeschwindigkeit in folgender Reihenfolge umgeschaltet.
      "Ungefähr 1,3-fache/1,5-fache/2-fache Geschwindigkeit (Geschwindigkeitseinstellung des Bildschirms "Aktionseinstellungen" im Bildschirm "Einstellungen")" >> "Ungefähr 8-fache Geschwindigkeit" >> "Ungefähr 30-fache Geschwindigkeit" >> "Ungefähr 100-fache Geschwindigkeit".


      HINWEIS:

      • Wenn Sie die Wiedergabegeschwindigkeit von "Ungefähr 100-fache Geschwindigkeit" zu "Ungefähr 1,3-fache/1,5-fache/2-fache Geschwindigkeit (Geschwindigkeitseinstellung des Bildschirms "Aktionseinstellungen" im Bildschirm "Einstellungen")" umschalten möchten, klicken Sie einmal auf die Schaltfläche "Abspielen" und anschließend auf die Schaltfläche "Schneller Vorlauf".
      • Beim schnellen Vorlauf von Videoinhalten wird je nach Geschwindigkeit  oder ein ähnliches Symbol im Anzeigeteil der "Steuerungsinformationen" des "Steuerungsfensters" und des "Videoanzeigefensters" angezeigt.
      • Bei der 8-, 30- oder 100-fachen Wiedergabegeschwindigkeit wird kein Ton ausgegeben.


  • Schneller Rücklauf


    Schnelle Wiedergabe bei der angegebenen Geschwindigkeit in umgekehrte Richtung (d.h. die "Rücklauf"-Richtung).
    Sie haben die Auswahl aus "ungefähr 2-fache Geschwindigkeit", "ungefähr 8-fache Geschwindigkeit", "ungefähr 30-fache Geschwindigkeit" und "ungefähr 100-fache Geschwindigkeit". Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, wird die Wiedergabegeschwindigkeit umgeschaltet.

    1. Klicken Sie auf (Schneller Rücklauf).



      Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, wird die Wiedergabegeschwindigkeit in folgender Reihenfolge umgeschaltet.
      "Ungefähr 2-fache Geschwindigkeit" >> "Ungefähr 8-fache Geschwindigkeit" >> "Ungefähr 30-fache Geschwindigkeit" >> "Ungefähr 100-fache Geschwindigkeit"


      HINWEIS:  

      • Wenn Sie die Wiedergabegeschwindigkeit von "Ungefähr 100-fache Geschwindigkeit" zu "Ungefähr 2-fache Geschwindigkeit" umschalten möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Abspielen" und anschließend auf die Schaltfläche "Schneller Rücklauf".
      • Beim schnellen Rücklauf von Videoinhalten wird je nach Geschwindigkeit  oder ein ähnliches Symbol im Anzeigeteil der "Steuerungsinformationen" des "Steuerungsfensters" und des "Videoanzeigefensters" angezeigt.
      • Beim schnellen Rücklauf von Videoinhalten wird kein Ton ausgegeben.


  • Zeitlupe


    Führen Sie eine Zeitlupenwiedergabe durch.
    Es kann eine der folgenden Zeitlupenwiedergabegeschwindigkeiten ausgewählt werden: Ungefähr 1/2-fache, Ungefähr 1/4-fache, Ungefähr 1/8-fache Geschwindigkeit. Mit jedem Klick auf die Vorgangsschaltfläche wird durch die verfügbaren Geschwindigkeiten geschaltet.

    1. Klicken Sie auf (Zeitlupe).



      Mit jedem Klick auf die Vorgangsschaltfläche wird in folgender Reihenfolge durch die Wiedergabegeschwindigkeiten geschaltet: Ungefähr 1/2-fache Geschwindigkeit >> Ungefähr 1/4-fache Geschwindigkeit >> Ungefähr 1/8-fache Geschwindigkeit.


      HINWEIS:

      • Wenn Sie von ungefähr 1/2-facher Geschwindigkeit zu ungefähr 1/8-facher Geschwindigkeit zurückkehren möchten, klicken Sie einmal auf die Schaltfläche [Abspielen] und anschließend auf [Zeitlupe].
      • Während der Zeitlupenwiedergabe zeigen Symbole die Zeitlupenschritte und weitere Informationen werden im Informationsteil des "Videoanzeigefensters" und "Steuerungsfensters" angezeigt.
      • Während der Zeitlupenwiedergabe wird kein Ton ausgegeben.

Sonstige Funktionen

  • Aktivieren/Deaktivieren der Wiederholungsfunktion


    Wiederholen Sie einen Titel oder ein Kapitel (Wiederholen der Wiedergabe). Deaktivieren Sie das Wiederholen.
    Sie können einen Titel oder ein Kapitel wiederholen, der/das zurzeit abgespielt wird. Die Wiederholungsfunktion wird fortgesetzt, bis Sie das Wiederholen deaktivieren.


    HINWEIS: Je nach abgespieltem Titel funktioniert "Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe)" nicht. In solchen Fällen ist die Steuerungsschaltfläche deaktiviert.

    1. Klicken Sie während der Wiedergabe auf (Wiederholen).




      Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, wird die Art der Wiederholung in folgender Reihenfolge umgeschaltet.
      "Aktuellen Titel wiederholen" >> "Aktuelles Kapitel wiederholen" >> "Wiederholen deaktivieren" >> "Aktuellen Titel wiederholen" >> usw.


      HINWEIS: Wenn die Wiederholungsfunktion aktiviert ist, wird  oder ein ähnliches Symbol in Anzeigeteil der "Steuerungsinformationen" des "Steuerungsfensters" oder "Videoanzeigefensters" angezeigt.


       Nützliche Informationen
      Betrieb, wenn die Wiedergabe beim Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe) gestoppt wird
      Wenn die Wiedergabe beim Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe) gestoppt wird, bestimmt die Fortsetzungsfunktion, ob die nächste Wiedergabe die Wiederholung fortsetzt.
      - Wenn Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe) gestoppt wird, während die Fortsetzungsfunktion aktiviert ist --> Wiederholen wird fortgesetzt.
      - Wenn Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe) fortgesetzt wird, nachdem es bei deaktivierter Fortsetzungsfunktion gestoppt wurde --> Wiederholen wird abgebrochen und eine normale Wiedergabe wird durchgeführt.


       Nützliche Informationen
      So deaktivieren Sie "Wiederholen (Wiederholen der Wiedergabe)"
      Wenn Sie die folgenden Vorgänge durchführen, wird das Wiederholen deaktiviert.
      - Wenn Sie den abgespielten Titel wechseln, während ein Titel wiederholt wird.
      - Wenn Sie ein abgespieltes Kapitel wechseln, während ein Kapitel wiederholt wird.
      - Wenn Sie die Wiedergabe stoppen.


  • Untertiteloptionen


    Ändern Sie die Untertiteloptionen.
    Manche Titel bieten Untertitel. Diese können auf dem Wiedergabebildschirm angezeigt werden. Wenn ein Titel Untertitel in mehreren Sprachen unterstützt, können Sie aus mehreren Untertitelsprachen auswählen.
    Der Player wird mit deaktivierter Untertitelfunktion geliefert.
    Wenn ein Titel Untertitel in mehreren Sprachen unterstützt, werden die Untertitel umgeschaltet, wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken.


    HINWEIS:

    • Bei einer DVD-VR wird nur zwischen "Untertitel einblenden (EIN)" / "Untertitel AUSBLENDEN (AUS)" umgeschaltet.
    • Wenn der Titel keine Untertitel unterstützt, funktioniert die Steuerungsschaltfläche nicht, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken.
    • Bei manchen Titeln werden die Untertitel automatisch angezeigt.
    • Je nach Titel kann es sein, dass beim Klicken auf  (Untertitel) die Untertitel nicht geändert werden. Ändern Sie in diesem Fall die Untertitel bitte im Titel-Menü.
    • Es kann sein, dass die Untertitel in manchen Szenen nicht sofort während der Wiedergabe erscheinen, auch wenn Untertitel aktiviert sind.

    1. Klicken Sie während der Wiedergabe auf (Untertitel).




      Wenn der Titel zum Beispiel 2 Untertitel bietet, werden bei Klicken auf die Schaltfläche "Untertitel" die Untertitel in folgender Reihenfolge umgeschaltet: Untertitel 1 -> Untertitel 2 -> (aus) -> Untertitel 1-> usw.


  • Audioinhaltsoptionen


    Wenn der Dialoge (Synchronisation) in mehreren Sprachen bietet, können Sie Ihre bevorzugte Sprache auswählen.
    Die Standardsprache ist diejenige, die für die installierte Windows-Version konfiguriert ist (dieselbe Sprache wie die des Betriebssystems).
    Wenn der Titel Dialoge in mehreren Sprachvarianten unterstützt, können Sie durch Klicken auf die Steuerungsschaltfläche zwischen ihnen wechseln.


    HINWEIS:

    • Wenn keine Audioinhaltsoption vorhanden ist, funktioniert das Klicken auf die Steuerungsschaltfläche nicht.
    • Je nach Titel kann es sein, dass beim Klicken auf (Audio) der Audiotrack nicht geändert wird. Ändern Sie in diesem Fall den Audiotrack bitte im Titel-Menü.

    1. Klicken Sie während der Wiedergabe auf (Audio).




      Wenn der Titel zum Beispiel 2 Audiotracks bietet, werden beim Klicken auf die Schaltfläche "Audio" die Audiotracks in der folgenden Reihenfolge umgeschaltet: Audio 1 -> Audio 2 -> Audio 1 -> and so on.

  • Betrachtungswinkeloptionen


    Manche Titel bieten Inhalte, die aus mehreren Winkeln betrachtet werden können. Bei solchen Titel kann der Winkel während der Wiedergabe geändert werden.
    Wenn mehrere Betrachtungswinkel unterstützt werden, können Sie wiederholt auf die Steuerungsschaltfläche klicken, um nacheinander durch die Winkel zu schalten.


    HINWEIS:  

    • Wenn mehrere Betrachtungswinkel nicht unterstützt werden, ist die Steuerungsschaltfläche (deaktiviert).
    • Je nach Titel kann es sein, dass die Schaltfläche "Winkel" immer (aktiviert) ist. Wenn es nur einen Betrachtungswinkel gibt, ändert ein Klicken auf die Schaltfläche "Betrachtungswinkel" den Betrachtungswinkel nicht.
    • Bei manchen Titeln wird der Betrachtungswinkel nicht sofort nach dem Ändern umgeschaltet.
    • Der Winkel kann in den Wiedergabemodi Schneller Vorlauf und Schneller Rücklauf nicht geändert werden.

    1. Klicken Sie während der Wiedergabe auf (Winkel).




      Wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken, schalten Sie nacheinander durch die verschiedenen Winkel und das Video wird aus den einzelnen Winkeln wiedergegeben.


      HINWEIS: Wenn ein Segment aus einem bestimmten Winkel wiedergegeben wird, wird  oder ein anderes Symbol im Anzeigeteil der "Steuerungsinformationen" des "Steuerungsfensters" und des "Videoanzeigefensters" angezeigt.


  • Anzeigen des Top-Menüs


    Zeigen Sie das oberste Menü der Disc an.

    1. Klicken Sie bei eingelegter Disc auf (Top-Menü).



      Das Top-Menü wird im "Videoanzeigefenster" angezeigt.


      HINWEIS:

      • Wenn eine DVD-VR eingelegt ist, wird nach Klicken auf (TOP-Menü) die Titelliste angezeigt.
      • Wenn die Disc kein Top-Menü hat, wird kein Top-Menü angezeigt, auch wenn Sie auf die Steuerungsschaltfläche klicken.
      • Das Top-Menü kann nicht angezeigt werden, wenn der Bildschirm "Einstellungen" geöffnet ist (die Schaltflächen funktionieren nicht).


  • Anzeigen von Menüs


    Zeigen Sie das Menü einer Disc an.

    1. Klicken Sie bei eingelegter Disc auf (Menü).



      Das Menü wird im "Videoanzeigefenster" angezeigt.


      HINWEIS:

      • Wenn eine DVD-VR eingelegt ist, wird nach Klicken auf (Menü) die Titelliste angezeigt.
      • Wenn die Disc kein Menü hat, wird kein Menü angezeigt, auch wenn Sie auf die Schaltfläche klicken.
      • Das Menü kann nicht angezeigt werden, wenn der Bildschirm "Einstellungen" geöffnet ist (die Schaltflächen funktionieren nicht).


  • Anzeigen der Titelliste


    Wenn Sie eine DVD-VR einlegen, wird eine Liste der Titel auf der Disc angezeigt.
    Die folgenden Funktionen werden in diesem Abschnitt beschrieben.

    • Anzeigen und Schließen der Titelliste

      • Anzeigen der Titelliste
        Gehen Sie wie folgt vor, um die Titelliste anzuzeigen, wenn eine DVD-VR eingelegt ist.

        1. Klicken Sie bei eingelegter DVD-VR auf  (TOP-Menü) oder  (Menü).




          Die Titelliste wird im "Titelanzeigefenster" angezeigt.




          HINWEIS:

          • Wenn Sie auf  (TOP-Menü) klicken, während eine DVD-Video eingelegt ist, wird das TOP-Menü im "Videoanzeigefenster" angezeigt.
          • Wenn Sie auf  (Menü) klicken, während eine DVD-Video eingelegt ist, wird das Menü im "Videoanzeigefenster" angezeigt.
          • Die Titelliste kann nicht angezeigt werden (die Schaltfläche ist deaktiviert), während der Bildschirm "Einstellungen" angezeigt wird.


      • Schließen der Titelliste

        1. Klicken Sie bei angezeigter Titelliste auf  (TOP-Menü) oder  (Menü).



          Die Titelliste wird geschlossen.


          HINWEIS: Wenn eine DVD aus der Titelliste abgespielt wird, wird die Titelliste ebenfalls geschlossen und die DVD wird abgespielt.


    • Titellisteninhalte




      1. Liste der Titel auf der eingelegten DVD-VR
      2. Anzahl der Titel auf der DVD-VR
      3. Zurzeit angezeigte Seite/Gesamtzahl der Seiten
      4. Titelarten
         : Originaltitel
         : Bearbeiteter Titel
      5. Titelnummern
      6. Titel
      7. Aufgezeichnete Zeit (Wiedergabezeit)
      8. Geht zur nächsten Seite oder zur vorherigen Seite.
      9. Zeigt ein Untermenü an.
        <Untermenü>
          
        - Wiedergabe aller Titel (Original): Spielt alle Originaltitel auf der Disc nacheinander ab.
        - Wiedergabe aller Titel (Wiedergabeliste): Spielt alle Wiedergabelistentitel auf der Disc nacheinander ab.


    • Wiedergabe einer DVD von einer Titelliste


      Wenn eine DVD-VR eingelegt ist, können Sie einen Titel in der DVD-Titelliste für die Wiedergabe auswählen.
      Das folgende Verfahren zeigt die Vorgänge, wenn eine Titelliste im "Videoanzeigefenster" angezeigt wird.

      1. Klicken Sie in der Titelliste auf den Titel, den Sie abspielen möchten.




        Wenn die Titelliste im "Videoanzeigefenster" erscheint, wird die Wiedergabe des ausgewählten Titels gestartet.
        Sie können das "Steuerungsfenster" verwenden, um Vorgänge durchzuführen, während die Wiedergabe läuft.


  • Zurück zum angegebenen Bildschirm (Zurückkehren)


    Der Player kehrt zu der Position zurück, die von der abgespielten Disc angegeben wird. Nähere Informationen finden Sie im Handbuch der Disc.


    HINWEIS: Bei einigen Discs ist diese Funktion nicht implementiert. Wenn die Funktion nicht implementiert ist, ist sie im Player deaktiviert.

    1. Klicken Sie, wenn ein Menü offen ist, auf (Zurückgehen).



      Der Player kehrt zu der Position zurück, die von der abgespielten Disc angegeben wird.


  • Suchen nach einem Kapitel/Titel


    Anzeigen einer Liste der Titel und Kapitel innerhalb eines ausgewählten Titels.
    Ein Häkchen zeigt welcher Titel und welches Kapitel zurzeit abgespielt werden. Wenn Sie einen Titel oder ein Kapitel aus den Listen auswählen, wechselt der Player zu Ihrer Auswahl und beginnt mit deren Wiedergabe.


    HINWEIS: 

    • Dies kann auch durchgeführt werden, während ein Titel oder ein Kapitel gerade abgespielt wird.
    • Manche Titel unterstützten die Titel-/Kapitelsuche nicht.

    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche (Titel-/Kapitelsuche).



      Eine Liste der Titel und Kapitel wird angezeigt.

    2. Wählen Sie das Kapitel oder den Titel, das/den Sie abspielen möchten, und klicken Sie darauf. (Platzieren Sie ein Häkchen daneben.)



      Der Player geht zu dem Kapitel oder Titel, das/den Sie ausgewählt haben, und beginnt mit der Wiedergabe.


    Wichtige Informationen, Haftungssauschluss:

Toshiba stellt diese Informationen wie vorliegend zur Verfügung und schließt dabei jegliche ausdrückliche oder konkludente Garantie aus. Dies gilt auch, jedoch nicht hierauf beschränkt, für die konkludenten Garantien der handelsüblichen Brauchbarkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck. Toshiba ist nicht verantwortlich für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der zur Verfügung gestellten Informationen oder Software. Toshiba ist nicht haftbar für jegliche Schäden, die durch die Verwendung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Software entstehen; dies gilt auch für unvollständige oder nicht korrekte Informationen. Alle genannten Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.


    Umfrage:

 1. Sind die Informationen in diesem Dokument hilfreich?
gar nicht sehr hilfreich

 2. Hätten Sie ohne diese Informationen beim Call Center angerufen?
 Ja
 Nein
 Vielleicht

 3. Bitte wählen Sie eine Antwort:
 Ich bin sehr zufrieden
 Ich glaube, die Informationen helfen, ich habe es aber noch nicht ausprobiert
 Ich brauche weitere Informationen
 Die Informationen sind schwer zu verstehen
 Die Informationen beantworten meine Frage nicht
 Die Informationen sind falsch

 4. Wie könnten wir dieses Dokument Ihrer Meinung nach verbessern (optional)?